Mittwoch, 1. Februar 2017

Januar 2017






Geliebt...
...Leipzig (wie immer) und die Tatsache eventuell bald hinzuziehen.
...einen kleinen Schritt nach vorne gehen zu können.
...meinen Kalender von Bär von Pappe, klein aber fein.
...Pancakes zum Frühstück.
...ein Ende in Sicht zu haben.
...sonnige Wintertage und Lagerfeuer.
...ein paar ruhige Tage zwischen jeglichem Stress.
...selbstgemachtes Granola und Zitronenkuchen mit Schokolade.
...die ersten Frühlingsblumen (Tulpen & Hyazinthen).
...erste Pläne für den Sommer.
...die Vorfreude auf die Leipziger Buchmesse.
...die Illustrationen von Louise Tiler.
...Headspace, ich möchte die Meditationsapp gar nicht mehr missen!


Gehört...
Taylor Swift - Riptide (Cover)
Jamie Lawson - Don't Let Me Let You Go
Passenger & Birdy - Beautiful Birds
Kodaline - All I Want (Videos!)
Lewis Watson - Forever
Von Wegen Lisbeth - Cherie
Von Wegen Lisbeth - Lisa
Glen Hansard - Falling Slowly
Mumford & Sons - After The Storm
Ed Sheeran - Catle On The Hill
Ed Sheeran - Shape Of You
Beginner - Füchse
Milky Chance - Cocoon

Gelesen...
Das neue SoLebIch Buch - Nicole Maalouf
Bis Ans Ende Der Geschichte - Jodi Picoult
Das Neon Magazin und Das Flow Magazin


Was waren eure Favoriten im Januar ? Lasst es mich doch gerne in den Kommentaren wissen.
Habt eine wunderschöne Restwoche! :)

Kommentare:

  1. Mein bester Moment im Januar war bisher, glaube ich, mein Umzug nach Lausanne bzw. das "In meine eigenen 4 Wände ziehen" :)

    Ed Sheeran hab ich im Januar auch oft gehört, die neuen Songs sind aber auch wieder gut finde ich!
    Falls du im Februar noch ein Buch zum lesen suchst, epfehle ich dir "Solange am Himmel Sterne stehen". Das ist ein tolles, romantisches und trauriges Buch!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,
    Dankeschön für deinen Kommentar und den Buchtipp! Ich werde mir das Buch gleich mal anschauen. :) Und natürlich auch nochmal Glückwunsch zur Wohnung.
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Marlene <3

    Seit Tagen (oder inzwischen schon Wochen?) möchte ich Dir ein Kommentar zu Deinem Monatsrückblick da lassen, weil ich diese Post bei Dir so sehr liebe. Wie immer waren Deine schönen Momente so inspirierend.
    Es war bloß kurz, aber ich wollte Dich so gerne wissen lassen, wie sehr ich Deinen Blog, Beitrag für Beitrag, liebe. <3

    Hab eine schöne Restwoche. :)
    Liebste Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen