Samstag, 25. Juni 2016

Ich packe meinen Koffer...


Ferien! Endlich habe ich die elfte Klasse abgeschlossen und rücke dem Abitur immer ein paar Schritte näher. Endlich kann ich die Schule für ganze 6 Wochen hinter mir lassen. Endlich habe ich Zeit zum Entspannen und endlich geht es los in den Urlaub.
Heute bekommt ihr einen klitzekleinen Einblick in meinen Koffer.


Kosmetiktasche


Meine Kosmetiktasche  (dieses Wort klingt so unheimlich 2002)  ist ein selbst genähtes Geschenk von meiner Schwester und es paast wirklich alles in sie hinein, was ich für den Urlaub brauche. Neben den üblichen Dingen wie Zahnbürste, Deo oder Rasierer findet man natürlich auch das ein oder andere Lippenprodukt in meiner Tasche. Am Liebsten trage ich einen Lippenbalsam von Yves Rocher (Fraise, Cerise & Framboise), denn dieser verleiht nicht nur ein bisschen Farbe, sondern pflegt die Lippen auch noch. Außerdem liebe ich die Colored Lip Creme in 10 Juicy Cherry von Alverde, dieses verleiht einen ganz leichten Glanz und ist eine wirklich tolle Alternative zu einem schweren Lippenstift. Für ganz rote Lippen habe ich mir noch den Lipliner in 12 Soft Red von Alverde mitgenommen. Eigentlich trage ich eher selten Make-Up, an manchen Tagen habe ich aber unheimlich Lust mich ein bisschen zu schminken, dafür habe ich die Alverde Color & Care Make-Up Foundation in 10 Light Beige eingepackt. Die Foundation ist sehr leicht und somit perfekt für den Sommer geeignet. Oftmals reicht mir an besonders warmen Tagen aber auch einfach nur ein bisschen Sonnencreme. Für die Augen habe ich die Reisegröße des Roller Lash Mascara von Benefit eingepackt und einen kleinen gebackenen Lidschatten in 20 Sweet Cinnamon von Alverde. Mein absoluter Sommerfavorit ist jedoch die Aroma-Pflegedusche von Kneipp in Wassermelone und Minze, diese schreit nur so nach Sommer.


Koffer


Für meinen Koffer wurden mir letzte Woche drei wundervolle Produkte von Estarer zugeschickt, denn die drei Kleidertaschen eignen sich perfekt zum Organisieren und Ordnen des Koffers. Das Packtaschen Set besteht aus 3 Teilen. Die große Tasche ( 43x32x12) eignet sich perfekt für T-Shirts und Hosen, ich hätte wirklich nie gedacht das ich dort alles hinein packen kann. Für meine zwölf Kleider (die Sucht hört nicht auf) hatte die mittelgroße Tasche (39x27x10) die perfekte Größe. Die aller kleinste Tasche (33x23x8)  eignet sich sehr gut für Unterwäsche, Socken und Strumpfhosen und natürlich auch für den ein oder anderen Bikini. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit den Packtaschen, denn endlich habe ich eine gute Möglichkeit gefunden, um meine Sachen auch im Urlaub ordnen zu können. Hier könnt ihr die Kleidertaschen von Estarer auf Amazon bestellen.  Vielen lieben Dank an Estarer für die erneute Bereitstellung eines tollen Produkts!

Ich wünsche euch einen ganz wundervollen Sommer und melde mich das nächste Mal aus dem Urlaub!

Liebe Grüße,
Marlene

Kommentare:

  1. Kleidertaschen..was für eine großartige Erfindung... das hätte mir mal jemand zeigen sollen, bevor im Türkeiurlaub alles wild im koffer herumgekullert ist XD

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Post war wirklich inspirierend. Das selbstgenähte Kosemtiktäschen ist wirklich wunderschön. Und wie beneide ich dich, dass du schon Ferien hast. :)
    Auf jeden Fall wünsche ich dir einen wunderschönen Urlaub und bewundere die Instagram-Bilder. Genieß es und grüß das Meer von mir.

    Liebste Grüße,
    Franzi <3

    AntwortenLöschen
  3. ein schöner post!
    und ich hoffe du hast einen tollen urlaub :)

    AntwortenLöschen
  4. Jaja, mach mich ruhig neidisch, ich sitze auch nicht noch bis zum 1. August in der Schule, weil ich in Bayern auf die Schule gehe :/ Und ich fahre dann auch nicht im August mit gefühlt der ganzen Welt in den Urlaub ;) Ich bin so neidisch und wünsche dir ganz viel Spaß in den Ferien, erhol dich gut, damit du frisch und munter und evtl. braun gebrannt in die 12. Klasse starten kannst.
    Liebst, Kim von
    www.kunterbunte-sommersprossen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich beneide dich, Marlene! Ich muss noch zwei Wochen in der Schule sitzen bis die Ferien losgehen.
    Die selbstgenährte Kosmetiktasche ist total schön *_* Und ich verwende das gleiche Haarshampoo wie du :D (und ich liebe es, weil ich ewig nach dem richtigen Shampoo für meine Haare gesucht habe ^^)
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub <3 Genieß die Ruhe und die Sonne!

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen