Sonntag, 13. Dezember 2015

Advent, Advent - Einfache Lebkuchen


Letzte Woche Freitag kam Luisa zu mir um Lebkuchen zu backen. Denn schließlich hatte ich bereits letztes Jahr tolle Förmchen dafür bekommen und nun war es endlich mal Zeit welche zu backen. Ehrlich gesagt hat es aber ein bisschen gedauert bis ich ein gutes und einfaches Rezept gefunden hatte. Fündig wurde ich schließlich in Sweet & Easy von Enie backt. Dies ist mein absolutes Lieblingsbackbuch, denn die Rezepte gelingen einfach immer!


Zutaten für den Teig:

- 15 g Lebkuchengewürz
- 1 EL Kakaopluver
- 1 TL Backpulver
- 100 g Zucker
- 200 g Honig
- 120 g Butter
- 500 g Mehl
- 1 Ei

Zutaten für die Verzierung: 

- 200 g Puderzucker
- 1 Eiweiß 



  1. Zucker, Honig und Butter in einem Topf aufkochen und anschließend in einer Schüssel im Kühlschrank abkühlen lassen.
  2. Lebkuchengewürz, Kakao, Backpulver und Mehl in einer großen Schüssel mischen und schließlich mit der Honig-Butter-Masse und dem Ei vermischen. Am Besten ihr knetet den Teig mit kalten Händen und ein bisschen Mehl, dadurch klebt er euch nicht so an den Händen.
  3. Die Teigkugel müsst ihr nun bei ca. 2 Stunden ruhen lassen (Zimmertemperatur).
  4. Jetzt bemehlt ihr noch eure Arbeitsfläche und rollt den Teig ca. 1,5 cm dick aus. Nun könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen.
  5. Die Lebkuchenmänner werden nun bei 20 Minuten gebacken. Danach gebt ihr sie noch zum Abkühlen auf einen Teller bzw. ein Tablett.
  6. Und wenn sie abgekühlt sind mischt ihr eure Verzierungsmasse zusammen. Diese könnt ihr dann in einen Spritzbeutel füllen. Super praktisch sind die kleinen Spritzbeutel von Kitchen Craft. 
  7. Danach lasst ihr die Lebkuchen nur noch trocknen und fertig seid ihr!




Die Lebkuchen eigenen sich hervorragend als Geschenk oder auch als Deko, zum Beispiel für den Tannenbaum. Habt ihr schon mal Lebkuchen gebacken? :)

Ich wünsche euch einen wundervollen 3.Advent! 

Kommentare:

  1. Die sehen einfach zuckersüß aus. :-) Bei mir scheitert es beim Lebkuchen backen leider immer an der Verzeiherung. Die will mir nie so recht gelingen... Aber bei dir sieht es wirklich toll aus. :-)
    Ich wünsche dir einen schönen dritten Advent.
    Liebste Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) <3
      Das war das erste Mal das ich Lebkuchen gebacken habe und ich war auch ziemlich froh solche Spritzbeutel zu haben. :)
      Ich wünsche Dir noch eine wundervolle Woche!

      Löschen
  2. Die sehen richtig, richtig toll aus! :)

    GLG
    Miss Lilli

    AntwortenLöschen