Donnerstag, 12. November 2015

Gallery Wall


Ich hätte natürlich auch Bilderwand schreiben können, aber Gallery Wall klingt einfach 3000 Mal besser. Bevor es mit den ersten weihnachtlichen Posts los geht, und ich mein Zimmer etwas winterlicher gestalte, möchte ich euch noch meine Spätsommer/Herbst Gallery Wall zeigen. Seit dem klar war das wir mein Zimmer noch diesen Sommer streichen werde, wollte ich unbedingt eine Bilderwand über meinem Bett hängen haben. Ganz im Pinterest Style natürlich. Und was soll ich sagen, ich liebe das Ergebnisse und habe auch schon viele Komplimente dafür bekommen.



Bilderrahmen

Zunächst habe ich mir alle Bilderrahmen zusammen gesucht die ich finden konnte. Die weißen Rahmen sind von IKEA, der ganz kleine schwarze Rahmen war eigentlich silber und ich hab ihn einfach schwarz angemalt, und den braunen und den anderen schwarze Rahmen hatte ich schon sehr lange. Falls ihr selber keine Rahmen habt solltet ihr unbedingt mal eure Familie fragen. Meistens haben die Omi's nämlich die schönsten nostalgischen Bilderrahmen. Natürlich könnt ihr auch welche kaufen, auch auf Flohmärkten findet ihr bestimmt ein paar tolle Exemplare. 


Traumfänger

Seit ein paar Jahren habe ich nun schon meinen wundervollen Traumfänger aus Klagenfurt. Natürlich durfte dieser in meiner Gallery Wall auch nicht fehlen. Wenn ihr auch einen Traumfänger zwischen euren Bilderrahmen haben wollt achtet am Besten darauf das er ähnliche Farben hat. Durch den Traumfänger wirkt meiner Meinung nach auch alles etwas "lockerer".


Bilder

Auf meiner Pinterest Pinnwand habe ich schon lange tolle Quotes und Illustrationen gespeichert. Als es dann an die Auswahl der Bilder ging war mir sofort klar das ich gerne den "she believed she could, so she did" Spruch haben möchte, da es einfach mein absoluter Lieblingsspruch und so gesehen auch mein"Motto" ist. Aber auch auf Blogs findet ihr tolle kostenlose Freebies, zum Beispiel bei Ann.Meer, von ihr habe ich auch die "Liste zum Glücklichsein". Eine weitere Möglichkeit um tolle Bilder zu finden sind alle Bücher. Ich sag's euch alte Bio Bücher mit Pflanzenkunden waren goldwert für meine Gallery Wall. Besonders schön finde ich es auch wenn man persönliche Fotos hat, wie z.B. das Fotoautomat Bild auf dem meine Schwester, Luisa und ich zu sehen sind oder auch ein altes Bild von meiner Oma. Diese Fotos sehen nicht nur toll aus, sondern haben auch noch eine ganz persönliche Bedeutung. Als "Mittelpunkt" meiner Bilderwand habe ich mich für das wunderschöne Poster aus dem Flow Ferienbuch entschieden. Aber auch Postkarten bzw. Project Life Karten sehen wundervoll in einem Bilderrahmen aus. Lasst eurer Kreativität freien Lauf!


Anordnung 

Nun müsst ihr die Rahmen nur noch anordnen. Dafür gibt es natürlich auch zahlreiche Vorlagen, wie z.B. hier. Ich habe meine Bilder einfach in die passenden Rahmen getan und sie auf dem Boden so angeordnet bis sie mir gefallen haben. Dann braucht ihr am Besten eine zweite Person die euch beim befestigen der Bilder hilft. Nach getaner Arbeit hat man dann ein wunderschönes, individuelles Ergebnis!

Ich wünsche euch noch eine wundervolle Woche! 

Kommentare:

  1. Hallo Marlene! :-)

    Ich bin ganz begeistert von deiner Bilderwand.
    Als ich sie das erste Mal auf Instagram sah, war ich ganz verliebt. Und jetzt noch einmal alles im Detail zu sehen, macht die Wand noch schöner.
    Gerade die Anordnung und Sprüche sind sehr passend.
    Leider ist meine Tapete gemustert, weshalb das sich mit einer Bilderwand als ziemlich schwierig gestaltet. -.-

    Ich wünsche dir eine schöne Rest-Woche.
    Liebste Grüße,
    Franziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Franziska! ♥
      Ich hatte die Jahre zuvor eine lilane Pastell Wand und bin jetzt ziemlich froh alles weiß gestrichen zu haben. Auf den Bildern erkennt man es nicht so gut, aber eigentlich ist das auch eine Tapete. :)

      Die wünsche ich Dir auch!

      Löschen
  2. Ein wirklich super schöner Post, Liebes! Ich will auch unbedingt eine Gallery Wall a lá Pinterest in meinem Zimmer, also danke für diese tolle zusätzliche Inspiration!


    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Ja das hatte ich auf deinem Blog gesehen! Vielen lieben Dank! <3
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hello Marlene!
    Very nice post! beautiful pictures! I follow you;-))
    http://beautychito.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Hallo du Liebe! Ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und bin total begeistert! Gerade dieser Stil gefällt mir besonders! Ich würde direkt bei dir einziehen! Alles Liebe :) Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön! Ich freue mich riesig das Du hier bist. :)<3

      Löschen