Freitag, 11. September 2015

Wieso man sich auf den Herbst freuen sollte

Nachdem es jetzt zahlreiche Sommerurlaubs Post gab, kommt heute der erste klitzekleine Herbst Post! Ich bin nämlich schon total in Herbst Stimmung und probiere gerade so ziemlich jeden damit anzustecken. Die meisten freuen sich jedoch nicht auf all die bunten Blätter und Kürbisse, sondern erwarten eher bald die erste Erkältung. Dabei gibt es so viele Gründe sich auf den Herbst zu freuen!


Kaum zu glauben, aber solche tollen Trauben wachsen gerade bei uns im Garten. Und Juhu!
 Sie schmecken auch noch fantastisch.



 Am Meisten freue ich mich, wie solltet es auch anders sein, auf all die tollen Herbst Rezepte die ich unbedingt ausprobieren möchte! Neben Pflaumen- und Apfelkuchen steht dieses Jahr auch Kürbissuppe auf meiner To-Do Liste. Falls ihr ein tolles Rezept haben solltet, immer her damit! 





Ich kann es kaum erwarten wieder durch bunte raschelnde Blätter zu laufen! Die ersten Mini Kastanien und Steinpilze habe ich sogar auch schon gefunden. Drachensteigen, Waldspaziergänge oder einfach nur draußen Fotos machen, es gibt so viele schöne Dinge die man im Herbst tun kann.



Und falls es draußen mal ein bisschen ungemütlicher sein sollte, kann man es sich ja auch drinnen schön machen, zum Beispiel mit ein paar tollen Kerzen. Mein momentaner Favorit ist übrigens Honey Glow von Yankee Candle. Nun fehlt nur noch ein bisschen Musik, letztes Jahr habe ich hier eine kleine Playlist veröffentlicht. Meine momentanen Lieblings Alben sind The Morning von Lewis Watson und Hoffnungslos Hoffnungsvoll von Joris. Gespannt bin ich jedoch auch noch auf das neue Album von Ellie Goulding. Bei solch schöner Musik kritzle ich gerne ein bisschen herum oder bastle irgendwas Schönes. :)

Ach ja, ich könnte noch tausende andere kleine Sachen aufzählen die mich im Herbst so unendlich glücklich machen. Meine Favoriten habe ich in diese To Do Liste gepackt:



Was wollt ihr im  Herbst unbedingt noch machen? :)
Ich wünsche euch ein großartiges Wochenende!

Kommentare:

  1. Na ja, Herbst ist wunderschönes Jahreszeit. Du hast mir einen Kommentar auf meinem Blog englisch geschrieben. Du kannst deutsch schreiben, ich verstehe es. Verstehst du meine Sprache wenn du mein Blog liest oder siehst du nur die Bilder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Kommentar! Ich war mir nicht ganz sicher, deswegen habe ich lieber auf englisch geschrieben. Deinen Blog habe ich mit Hilfe des Google übersetzter gelesen. :)
      Ganz liebe Grüße

      Löschen
    2. Google ubersetzer ist eine tolle Sache :-)

      Löschen
  2. Huhu Marlene,

    was für schöne Bilder!
    Der Herbst ist wirklich schön, nur soltle es nicht allzu viel regnen, finde ich :D

    Was ich absolut unterstützen kann:
    Lesen, Tee trinken, kuschelige Klamotten tragen, Kerzen, Feuer und ein Bad!

    Liebe Grüße, einen wunderschlnen Satrt in die neue Woche und bis bald!
    Alex von Lies-Diers

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Vielen lieben Dank für den Kommentar! Ich freue mich sehr das Du dich auch gleich als Leser eingetragen hast. :)
      Momentan haben wir ja Gott sei Dank noch Glück mit dem Wetter!
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Boa tarde, linda e bela fotorreportagem com fotos perfeitas de qualidade.
    AG

    AntwortenLöschen
  4. Der Herbst treibt mich immer ein bisschen in einen Zwiespalt. Auf der einen Seite vermiss ich den Sommer, auf der anderen mag ich Gemütlichkeit. Besonders in diesem Jahr, wo es den ersten Herbst und Winter in der eigenen Wohnung zu verbringen gilt, freue iich mich aber doch ein bisschen <3 :) Wünsche dir einen wunderbaren Abend und lasse dir ganz viele liebe Grüße da. Clara

    AntwortenLöschen