Sonntag, 15. Februar 2015

Heiße Pfefferminz-Schokolade mit Zitronenmelisse


Kennt ihr einen dieser faulen Sonntage wo man eigentlich nur aufsteht um sich etwas zu essen zu holen und selbst nach einem Spaziergang schon wieder todmüde ist? Wenn man auf nichts Lust hat und einem super mega langweilig ist? Ja? 
Dann habe ich einen kleinen Muntermacher-Anti-Winterdepression-Drink für euch! 
Eigentlich bin ich ja absolut kein Fan von heißer Schokolade, aber mit ein bisschen Pfefferminz und Zitronenmelisse (und ganz viel Rosa Deko und der schönsten Tasse von der besten Freundin) kann man auch das langweiligste Getränk aufpeppen! 

Ihr braucht:
  • 50 g Zucker
  • 300 ml Schlagsahne
  • 5 Tropfen Pfefferminzöl
  • 150 g gehackte Vollmilch Schokolade
Zum Dekorieren:

  • Minzblätter
  • Streusel
  • etwas Schlagsahne




1. Sahne, Milch und Zucker für ein paar Minuten bei mittlerer Hitze erwärmen.
2. Schokolade beigeben und rühren bis sie geschmolzen ist.
3. Pfefferminzöl zugeben und unterrühren.
4. Die heiße Schokolade in 4 Tassen geben.
5. Restliche Schlagsahne aufschlagen und zusammen mit den Streuseln und den Minzblättern dekorieren. Fertig! 


Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Sonntag und eine ganz tolle neue Woche!
PS: Nächste Woche gibt es dann auch den Berlin Post! :)

Kommentare:

  1. Ich liebe heisse Schokolade! *-* &' da finde ich dieses Rezept super, sieht auch unglaublich süss aus. :)
    Werde ich bestimmt mal machen. Liebe Grüsse. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Lieben Dank Sabrina <3 :)
      Liebste Grüße

      Löschen
  2. Oh das sieht unglaublich lecker aus!
    Auf deinen Berlin Post bin ich schon besonders gespannt :D

    All my Love. MS

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marlene,
    deine heiße Schoki sieht so unglaublich lecker aus!
    Perfekt für einen gemütlichen Abend auf der Couch! :-)
    Die Tasse ist ja auch ein absoluter Hingucker und einfach nur zuckersüß.
    Hab noch einen schönen Sonntagabend
    Viele herzliche Grüße
    Mia von Kleiner Freitag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Mia :)
      Ich wünsche Dir noch eine ganz tolle Woche!
      Liebste Grüße

      Löschen
  4. die sieht ja lecker aus! schöner post :)

    AntwortenLöschen
  5. Kann mir das geschmacklich grad nicht vorstellen, aber gefällt mir irgendwie :-)
    Ganz liebe Grüße von Frau P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Konnte ich mir am Anfang auch nicht wirklich, ähnelt sehr der After Eight Schokolade :)
      Danke für deinen Kommentar!

      Löschen
  6. Oh ich bin ein absoluter Fan von heißer Schokolade! Das Rezept muss ich bei Gelegenheit ausprobieren :)
    LG Hazel
    http://thetasteofhazel.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich dir nur empfehlen :b
      Danke für deinen Kommentar :)

      Löschen
  7. Hey:)
    Das sieht sooo lecker aus! *-*
    Die Tasse gefällt mir!
    Ich liebe Melisse:)
    Liebste Grüße,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und Danke für deinen lieben Kommentar und natürlich fürs Folgen :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Ein tolles Rezept! Sieht superlecker aus!
    Hab einen wundervollen Tag, Süße!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) :*
      Liebe Grüße und Dir einen tollen Abend!

      Löschen
  9. Hallo meine liebe Marlene!!!
    Auf Deine Fotos ist immer verlass: herzerwärmend und zum verlieben schön!
    Ich finde Pfefferminz+Schokolade ist eine traumhafte Kombination und dann noch die gute Sahnehaube darauf, schleckerlecker!
    Falls Du mal in Bamberg bist, musst Du unbedingt in die "Teegießerei" - das passt auch so sehr zu Dir :) Bzw. zu uns ;)
    Ganz liebe Grüße, ich drücke Dich, Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Oh Danke Dir, was für ein schönes Kompliment! In Bamberg war ich bis jetzt noch nicht, aber deinen Tipp merke ich mir auf jeden Fall schon mal. :) Und ja Teegießerei klingt sehr als würden wir uns dort wohlfühlen!
      Liebste Grüße

      Löschen
  10. NOMNOM *____* Perfekt!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marlene,
    zuerst einmal ein großes Kompliment für Dein schönes neues Blog-Design! Es sieht toll aus! Gefällt mir total gut. Und auch Dein Fotostil ist wunderschön. Wenn man da keine Lust auf auf Dein lecker aussehendes Getränk bekommt??!?
    Vielen Dank für das Rezept und ganz herzliche Grüße sendet Dir
    ANi

    AntwortenLöschen