Mittwoch, 10. Dezember 2014

Meine Abendroutine im Winter + DIY & Rezept


Heute sind wir mal unkreativ kreativ, mit dem Post meiner Abendroutine. Die gibt es auf Blogger & Youtube ja wie Sand am Meer, trotzdem liebe ich es mir solche Posts/Videos an zu gucken. Das ist wahrscheinlich das Phänomen Mädchen. Also wollen wir gar nicht lange rum reden und gleich beginnen...



Ich komme meistens am späten Nachmittag/Abend nach Hause, wenn ich dann nicht schon mega fertig vom Nachhause Weg bin, gehe ich, nach dem ich gegessen habe noch eine Runde spazieren. Denn nach so einem 8 Stunden Tag, tut so ein kleiner Spaziergang wirklich richtig gut. :)



Wieder zu Hause angekommen mache ich mir meistens ein paar Kerzen an und höre Musik, schaue ein bisschen auf Instagram/Blogger vorbei oder bastle etwas, die Anleitung zum Stern findet ihr übrigens hier. :)


Danach lerne ich dann meistens, ja auch wenn ich ziemlich faul bin probiere ich mich immer etwas auf zu rappeln und zu Lernen, klappt nicht immer ganz so gut, aber naja. Nach meinem Mini Lern-Marathon esse ich erstmal Abendbrot, wirklich viel Hunger habe ich da meistens jedoch nicht, denn so lange ist mein 'Mittag' ja dann auch noch nicht her. Später gucke ich mir meistens einen Film an, bearbeite Fotos oder lese, dazu gibt es ein paar Plätzchen. Die Frage 'Was ist dein Lieblings Plätzchenrezept?' wollte ich ja schließlich noch beantworten.

Einfacher Mürbeteig 

Ihr braucht:
  • 100g Zucker
  • 200g Butter
  • 300g Mehl
  • 1 kleines Ei
Nun knetet ihr einen Teig und legt ihn für eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Bevor ihr den Teig dann aus rollt könnt ihr euch die Hände mit kaltem Wasser waschen, dadurch wird der Teig nicht so bröselig. Nun nur noch Ausstechen und bei 170 Grad 15-20 Minuten lang backen. Fertig! 



Nun zu meiner ziemlich einfachen 'Beauty Routine', hier für wasche ich als erstes mein Gesicht mit lauwarmen Wasser, da ich so gut wie nie geschminkt bin, fällt der Punkt Abschminken hier schon mal raus. Meistens dusche ich dann mit dem Sweet&Cream Duschgel von Pupa, welches absolut empfehlenswert ist! Das Warm Cinnamon Nights Duschgel finde ich auch nicht schlecht, jedoch riecht es für mich keinesfalls nach Zimt, eher nach Gummibärchen. Baden tue ich übrigens meistens am Wochenende, wie gut das ich so viele tolle Pflegebäder in meinem Adventskalender hatte. :)
Manchmal mache ich mir dann noch eine Maske, die Milch&Honig Maske von Balea finde ich am Besten, diese kann man einfach in die Haut einmassieren und spart sich somit den nervigen Teil des Abwaschen der Maske. Jetzt benutze ich noch eine Bodylotion, mein Favorit ist hierbei die von Neutrogena, jedoch finde ich die Lotion mit Weißem Tee auch sehr gut! Das war's dann auch schon mit der Beauty Routine, Beauty Guru könnte ich jetzt also auch noch werden.


Dann ist es auch schon wieder ziemlich spät und es wird so langsam Zeit schlafen zu gehen. Ich bin so so so verliebt in meinen neuen Pyjama von F&F (Gibt es hier noch aktuell), denn gibt es etwas schöneres als einen kuscheligen warmen Pyjama, welcher unglaublich schön glitzert?


Vor dem einschlafen mache ich mir dann meistens noch einen Winter Tee , lüfte nochmal und betrachte die schönen Lichter. Apropo Lichter...


...an meinem Fenster hängt jetzt dieser wunderschöne Stern von Ikea. :)
Nun wird es aber endlich Zeit schlafen zu gehen. Ich wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Guten Abend,
    dass sind echt wunderbare Bilder. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Vielen Lieben Dank Dir! Das freut mich sehr, das sie dir gefallen. :)
      Ganz Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sehr schöne Eindrücke

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Deine Socken sind total schön haha ich wollte schon immer so welche haben duh!

    xo Lizz - theperksofbeinglizzy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich auch total gefreut als ich sie gefunden hatte, kann ich wirklich nur empfehlen. Obwohl Socken ja nicht gerade der Lieblings Weihnachtswunsch sind. :b
      Liebe Grüße & Danke für deinen Kommi!

      Löschen
  4. Sehr schöner Post mit tollen Fotos! Ich habe im Winter auch immer Kuschelsocken an :D
    Wo hast du denn bitte dieses süße Quitscheentchen her? <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Lieben Dank Carolin! <3
      Ich glaube das ist so ein Muss :D
      Das hatte ich in meinem Adventskalender, aber so ähnliche gibt es bei Nanu Nana. :)
      Liebste Grüße

      Löschen
  5. Süsser Post :) <3

    lifestyleabschen.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  6. Toller Post und wunderschöne Bilder! :)
    xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Lieben Dank Claudia! :)
      Das freut mich sehr das dir der Post gefällt.
      Liebe Grüße x

      Löschen
  7. sehr schöner blogpost♥

    http://ellieandthehumans.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Lieben Dank!
      Fröhliche Weihnachten ♥

      Löschen
  8. Der Post gefäält mir sehr gut und die Bilder sind super schön :)

    Hast eine neue Leserin für deinen Blog gewonnen :)

    Ganz liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhh, Vielen Dank! Das freut mich wirklich sehr und ich hoffe Dir gefallen meine folgenden Post auch. :)
      Fröhliche Weihnachten ♥

      Löschen
  9. Huhu! :-)

    Zwar ist dieser Post noch aus dem letzten Jahr, trotzdem finde ich ihn toll. Ja, das lässt wohl auch bei mir auf das Phänomen Mädchen zurück schließen. :-)

    Liebste Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Vielen lieben Dank! Mal schauen ob es noch so einen ähnlichen Post in diesem Jahr gibt.
      Liebe Grüße <3

      Löschen