Freitag, 13. Juni 2014

Dobrý den Praha - Tag #2 in Prag + New In


Tag 2 in Prag, ein Tag der etwas anders verlaufen ist, als er eigentlich sollte. Irgendwie hatte ich mega Stimmungsschwankungen und die Hitze habe ich auch ziemlich schlecht vertragen, weswegen ich dann Abends allein im Hotel war. So konnte ich mich jedoch ausruhen um für den letzten Tag in Prag fit zu sein. Somit konnte ich natürlich auch ein paar Bilder für diesen Post bearbeiten. Und Los geht’s...



Guten Morgen! Nachdem Hotel Frühstuck (Es war nicht so besonders.) machten wir uns mit der U-Bahn auf zu unserem ersten Zielpunkt - Vyšehrad, eine Kirche mit Friedhof. Klingt langweilig? Das war es keinesfalls. Und um noch mal auf das U-Bahn Bild zu kommen; Ich habe euch mal probiert zu zeigen wie steil das wirklich ist, aber auf dem Bild erkennt man das auch eher schlecht.







Nun aber nochmal zurück zu der Kirche, die war wirklich riesig und wunderschön verziert! Um zur Kirche zu gelangen musste man durch den Friedhof, in dem viele bekannte tschechische Komponisten, Musiker, Autoren etc. begraben sind. Da Prag manchmal auch ziemlich laut sein kann, war es schön dort einmal ein bisschen Ruhe zu haben.




Und da wir schon ziemlich früh am Morgen über 30 Grad hatten, gab es erstmal einen Eiskaffee!
Weiter ging es nun nochmal zur Moldau und dann wieder in die Stadt, wo wir erstmal ein bisschen shoppen gingen, denn schließlich gehört das ja auch zu einem tollen Urlaub. :)






TGI Fridays ist wirklich eine tolle amerikanische Restaurant-Kette! Dort hat es super lecker geschmeckt und "passend" zu Amerika ist natürlich auch der Facebook Spruch. Das letzte Bild mit der Tasse mag ich irgendwie super gern. :)


Nachdem Essen gingen wir ins Palladium. Dort gibt es neben C&A und H&M auch Läden wie CCC oder F&F, die es bei uns in Deutschland nicht gibt!Weiter unten zeige ich euch mal meine kleine Ausbeute aus Prag. :)





Ein 'Muss' wenn man in Prag ist, ist auch die Prager Burg, die sich so gesehen,mitten in der Stadt befindet. Auf den Weg dorthin gibt es tolle Parks und einen wunderschönen Blick auf die Stadt.
Schon allein deswegen hat es sich gelohnt dort einmal vorbei zu schauen!




In die Burg sind wir leider nicht gegangen, da sie 18 Uhr schon geschlossen hatte. Jedoch konnten wir noch einen kleinen Blick in den riesigen Dom, welcher gleich 'neben an steht', werfen. Und der Himmel war wieder so toll Blau!



Nach einem Tiramisu Eis, ging es in ein paar kleine Lädchen. Und Juhu, hier durfte ich endlich mal ein bisschen Keramik fotografieren! Es gibt einfach so niedliche kleine Läden in Prag, in denen man sich Stunden auf halten könnte. Mein Favorit sind immer noch die tollen Ballons, aber die Noten Tassen finde ich auch ziemlich witzig. Das Preisverhältnis ist für selbstgemachte Sachen wirklich ok!





Ein weiteres 'Muss' ist es, in Prag über die Karlsbrücke zu laufen. Am Schönsten wenn die Sonne langsam unter geht. Dort gibt es unter anderen auch Schmuck zu kaufen. Die Katzen Magneten fand ich einfach nur mega süß, jedoch finde ich sie ziemlich teuer; Eine Musik Tasse = 110, ein Magnet = 200. In Prag sollte man meiner Meinung nach lieber in die kleinen Shops gehen, dort gibt es mehr Schnäppchen.



Die Marionetten Puppen sind, genauso wie die pompösen Kronleuchter, sehr bekannt in Prag. In den Straßen, die in der Nähe der Karlsbrücke sind, kann man wirklich schön schlendern und viel kaufen.


Zum Schluß ging es nochmal ins Hard Rock Cafe, jedoch nur zum T-Shirt kaufen und schnell mal durch gucken. Ich war einfach so 'erhitzt' durch die Sonne und allgemein das Klima.


Deswegen fiel das Abendbrot ziemlich kühl aus, kalte Cola und leckere Pizza. Merke: Pizza in Tschechien schmeckt und ist sehr billig. Ich liebe Pizza.

New In Prag


Das Donut T-Shirt musste einfach mit! Ich liebe Pull and Bear, eine tolle Marke die jedoch in Deutschland sehr teuer ist. Die schwarze Tasche habe ich mir noch für den Abiball meiner Schwester gekauft.


Im Hard Rock Cafe habe ich mir endlich mal das typische Shirt gekauft, den ich besitze bereits eine LE aus Berlin und ein Armband aus München. Die Buttons fand ich einfach auch so schön und die Hard Rock Gepäck-Visitenkarte (Ich denke das Wort existiert nicht. :D ) bekam man noch gratis dazu.


Aus den selbstgemacht Läden habe ich mir dann noch die tolle Rosen Kette gekauft und eine Handytasche in der wirklich viel Platz ist (Handy+ Ipod+Geld). Das Tier vorne drauf ist ganz sicher eine Schweinskatze, das wurde schon ausgewertet. Und wenn mir mal nicht danach ist kann ich sie umdrehen und sie ist nur rot gepunktet.

So das war also meine kleine Reise nach Prag, ich hoffe euch haben die Posts gefallen! 
Schönes Wochenende euch! :)

PS: Da ich mitten in den letzten Wochen vor den Sommerferien stehe (Nur noch 21 Tage!), brauch ich im Moment jede Kraft und Viel Glück um die letzten Arbeiten zu schreiben. Also wird es erstmal etwas ruhiger auf dem Blog...bis auf...da war noch was...

Kommentare:

  1. Liebe Marlene,
    schöne Sachen, die du dir da gekauft hast. Deine Bilder machen wieder richtig Lust auf Prag. Der Dom bei der Burg war echt toll. :) Allgemein sind die Kirchen dort sehr schick!

    Gruß, Inka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Inka. :)
      Das stimmt, beim nächsten Trip muss ich unbedingt nochmal in die ein oder andere Kirche.
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

      Löschen
  2. Letztes Jahr war ich auch mal ganz kurz in Prag, ein Tagesausflug während der Klassenfahrt nach Dresden und ich muss sagen es ist wirklich eine schöne Stadt! Durch deine Posts über den Urlaub bestätigt sich das auch nur noch mehr :)
    & die Kette die du dir da gekauft hast, ist wirklich wunderschön, da bin ich richtig neidisch! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Vielen Dank :) Dresden finde ich aber auch sehr schön!
      Hehe, ich war auch sofort verliebt als ich die Kette gesehen hatte. :D
      Liebe Grüße und noch einen tollen Sonntag

      Löschen
  3. Liebe Marlene,
    an einige Fotos von bestimmten Orten wie z.B. (natürlich!!) das Hard Rock Café, dieser Puppenshop und auch natürlich auf der Brücke die Künstlerdinge erinnere ich mich sehr genau! Als wäre es gestern gewesen. Schön Deine Bilder bestaunen zu können, denn leider sind meine gesamten Prag Fotos auf dem alten Rechner nicht mehr zu retten gewesen.. :(
    Viele liebe Grüße, genieße die Stadteindrücke!
    Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich das ich ein paar positive Erinnerungen von deinem Prag Trip wegen konnte. :)
      Das ist natürlich schade, bei mir waren meine kompletten Bilder von 2012 einfach so gelöscht wurden. Aber trotzdem Vielen Lieben Dank!
      Liebe Grüße und Dir noch einen wunderschönen Sonntag

      Löschen
  4. Ich möchte so gern nach Prag! Leider ist das ein bisschen wieter weg von uns, da würde sich Fliegen eher anbieten...
    Die Bilder sind einfach toll!
    Hab einen wundervollen Abend, Liebes!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kommst du einfach mal zu mir und wir fahren dort gemeinsam hin, haha! :)
      Vielen Dank Liebes, Dir natürlich auch noch einen tollen und entspannten Sonntag. :)

      Löschen
  5. Liebe Marlene,
    da wäre ich gerne dabei gewesen. Wundervoll sieht
    alles aus. Und die Kette, die ist ja total zauberhaft,
    dass wenn ich gewußt hätte, dann hättest Du mir
    eine mitbringen können :-)
    Viel Glück, Kraft und Erfolg für die letzten Schultage
    von den Ferien. Wir haben grad noch Pfingstferien
    und dann nochmal 5 Wochen Schule und dann erst
    Sommerferien.
    Glg Chrsitiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dan liebe Christiane. :)
      Oh da hätte ich noch so viele schönes mitbringen können!
      Und Danke auch noch für die lieben Worte, ich freue mich schon total auf die hoffentlich entspannten Ferien! Liebe Grüße

      Löschen
  6. durch instagram hab ich entdeckt,dass du in prag warst und da musste ich mir gleich mal deinen blog angucken, weil ich in 30 tagen auch nach prag fahre für 5 tage :)
    echt wunderschöne fotos und es sieht mega toll aus :) ich hoffe wenn ich da bin ist auch so tolles wetter!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist aber toll, da bringt das 'Blog' Posten auf Instagram ja doch etwas!
      Das hoffe ich natürlich auch für dich, aber selbst bei schlechtem Wetter gibt es ja genügend Möglichkeiten um sich die Zeit zu vertreiben... shoppen z.B. :D
      Ganz Liebe Grüße und Danke für deinen Kommi

      Löschen
  7. Liebe Marlene,
    ich war noch nie in Prag, Deine Bilder sind aber so toll, dass ich das jetzt schon bereue. ;-)
    TGI Fridays kenne ich aus unserer Zeit in Tokio, es ist eine tolle Kette, da gebe ich Dir absolut recht!
    Liebe Grüsse und viel Spass in Prag!
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Danke ANi! :)
      Ich wusste gar nicht das die Kette so weit verbreitet ist...
      Ganz Liebe Grüße und Dir auch noch einen tollen Sonntag!

      Löschen
  8. Das sieht alles sooooo toll aus. Ich wäre gerne dabei gewesen.
    Deine Shopping Ausbeute gefällt mir auch sehr gut
    Hoffe du bist heile angekommen und hattest eine Menge Spaß, gutes Wetter wart ja, du Glücksmädchen :)

    Liebe Grüße :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Dankeschön :)
      Heil angekommen bin ich, sogar gleich danach nochmal schnell ins Freibad. Die Stadt und die kleinen Lädchen würden dir sicher auch gefallen Svenja. :)
      Ganz Viele Liebe Grüße zurück :*

      Löschen
  9. Hallo liebe Marlene,
    ich schicke dir ganz Liebe Grüße und freue mich schon wieder auf einen Post von Dir.
    Aber bis dahin, lasse dich nicht stressen...

    Danke für die schönen Prag Impressionen.

    Viele, viele Liebe Grüße
    Deine Tina
    die die Hitze auch nicht gut vertragen hätte

    AntwortenLöschen
  10. Manchmal beutelt es einen wirklich sehr ... aber die Bilder sind total klasse geworden!

    xx Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen